CityGuide DMS - Dokumentation - Ansicht

 
Über das Menu "Ansicht" haben Sie in CityGuide DMS verschiedene Möglichkeiten, die Programmansicht zu nutzen und einzustellen.

 
Hierzu gehören neben den erweiterten Druckfunktionen auch die Ansichtsgröße der aktuellen Kartengrundlage oder beispielsweise die Helligkeits- und Graustufenregelung.
 

 
Die aktuelle Zoomstufe wird stets in der unteren rechten Ecke des Kartenfensters in Prozent eingeblendet. Alternativ können Sie den Zoom auch über die [+/-] -Tasten, das Mausrad, sowie die entsprechenden Aktionsschalter in der Programmoberfläche einstellen.
 

 

 
 
 Ansicht - Freier Maßstab

 
Um einen frei gewählten Ansichts-Maßstab einzustellen, wählen Sie aus dem Menu "Ansicht" die Funktion "Maßstab...". Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie den gewünschten Ansichts-Maßstab eingeben können.
 

 
Wählen Sie anschließend "OK", um das Dialogfenster zu schließen. Die Karte wird nun in dem gewünschten Maßstab skaliert und angezeigt.

 
Bei manchen CityGuide-Versionen verfügen Sie über Maßstabsdruck-Vorlagen. Hierüber können Sie die jeweilige Karte in dem eingestellten Ansichts-Maßstab maßstabsgetreu ausdrucken.

 

 
 
 Ansicht - Freier Zoom

 
Um einen frei gewählten Zoom einzustellen, wählen Sie aus dem Menu "Ansicht" die Funktion "Zoom... +/-". Daraufhin öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie den gewünschten Zoom eingeben können.
 

 
Wählen Sie anschließend "OK", um das Dialogfenster zu schließen. Die Karte wird nun in dem gewünschten Zoom skaliert und angezeigt.

 

 
 
 Ansicht - Vorgegebener Zoom

 
Um einen vorgegebenen Zoom einzustellen, wählen Sie einfach aus dem Menu "Ansicht" die entsprechende Zoomstufe aus. Dabei stehen Ihnen zur Zeit die Stufen 150, 125, 100, 75 und 50 Prozent zur Verfügung.

 
Nach Auswahl einer gewünschten Stufe wird die Karte nun in dem gewünschten Zoom skaliert und angezeigt.

 

 
 
 Ansicht - Drucken

 
CityGuide DMS unterstützt erweiterte Druckfunktionen. Hiermit stehen Ihnen verschiedene Drucklayouts zur Verfügung, die je nach CityGuide-Version variieren können. 
 

 
Bitte wählen Sie das gewünschte Drucklayout aus, um die Druckvorschau zu öffnen. Abgebildet sehen Sie nun die integrierte Druckvorschau von CityGuide DMS:
 

 
Über die integrierte Druckvorschau haben Sie die folgenden Möglichkeiten:
 

Drucker
Bitte wählen Sie den gewünschten Drucker aus der Liste aus.
 
Qualität
Wählen Sie hier die gewünschte Qualität des Ausdrucks aus.
 
Ansicht
Hierüber können Sie die aktuelle Ansicht in Prozent festlegen.
 
Drucken
Startet den Ausdruck, und schließt die Druckvorschau wieder.
 

Hinweise:

Sie können einen Ausdruck auch in eine PDF-Datei schreiben. Installieren Sie hierzu auf Ihrem Computer einen PDF-Drucker, und wählen Sie diesen in der Drucker-Liste aus. Über das Internet können Sie zahlreiche solcher PDF-Drucker als Software beziehen.

Bei manchen CityGuide-Versionen verfügen Sie über Maßstabsdruck-Vorlagen. Hierüber können Sie die jeweilige Karte in dem eingestellten Ansichts-Maßstab maßstabsgetreu ausdrucken.

 

 
 
 Ansicht - Kopieren

 
Um von der aktuellen Programmansicht ein Bildschirmphoto zu machen, drücken Sie bitte eine der folgenden Tastenkombinationen:
 

Windows ALT+Drucktaste
MAC OS Befehlstaste+Umschalttaste+3
Linux KDE STRG+Drucktaste

 
Anschließend können Sie die Grafik in einer anderen Anwendung zur weiteren Verarbeitung wieder einfügen.

 

 
 
 Ansicht - Effekte

 
In CityGuide DMS stehen Ihnen folgende "Effekte" zur Verfügung ...
 

 
Graustufen an/aus:

Über diese Option steuern Sie die Graustufenregelung der Kartenansicht. Bei Aktivierung werden alle Farbinformationen der aktuellen Karten in Graustufen umgesetzt.
 

Helligkeit:

Über diese Option steuern Sie die Helligkeitsregelung der Kartenansicht. Ähnlich wie bei der Zoomsteuerung, haben Sie hier die Möglichkeit eine Helligkeitsstufe zwischen 25 Prozent und 150 Prozent festzulegen.
 

Hinweise:

Die Effekte werden über die Einstellungen nicht mitgespeichert. Bei jedem neuen Programmstart werden die Standardwerte für die Effekte wieder hergestellt. Diese sind "Graustufen aus" und "Helligkeit 100%".

 

 
 
 Ansicht - Steuerung

 
In CityGuide DMS haben Sie die Möglichkeit, den Kontrollbereich der Anwendung entweder links oder rechts in der Programm-Oberfläche anzuordnen ...
 

 
Diese Eigenschaft können Sie über die Einstellungen dauerhaft speichern.

 

 
 
 Ansicht - Vollbild

 
Zur maximalen Kartendarstellung innerhalb der gegebenen Bildschirm-Auflösung stellt Ihnen CityGuide DMS einen sogenannten "Vollbildmodus" zur Verfügung.

Im Vollbildmodus können Sie alle Elemente der Programm-Oberfläche bis auf das Menü und das Kartenfenster ausblenden. Den Vollbildmodus aktivieren/ deaktivieren Sie alternativ über die Taste [F3].

 
 

 
 
  Ansicht - Quickbar

 
Über die Quickbar können Sie schnell und einfach auf viele Funktionen des Programms zugreifen. Die Quickbar können Sie auch über das Menu "Ansicht" ein- und ausblenden.
 

 
Alle Funktionen der Quickbar-Elemente können Sie alternativ auch über die entsprechenden Menü-Befehle der Anwendung steuern.
 

Bitte beachten Sie, dass Art und Umfang der angebotenen Schnellfunktionen von den Herausgebern der jeweiligen Version abhängen.

 
 

 
 
 Ansicht - Übersicht

 
Hierüber können Sie das Übersichtsfenster im Kontrollbereich der aktuellen Anwendung ein- oder ausblenden. Alternativ können Sie das Übersichtsfenster auch über die Taste [F11] aktivieren oder deaktivieren.

 
 

 
 
  Ansicht - Direkthilfe

 
Startet diese Programm-Dokumentation.
 
 

 
 

Wenn Sie weitere Fragen und Anregungen zu diesem Thema haben, dann kontaktieren Sie unseren Kunden-Support. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
 
 

Dieses Dokument darf ohne ausdrückliche, vorherige Genehmigung
weder publiziert, vervielfältigt oder an Dritte weitergegeben werden.

© 1998-2016 - ® Webnologic Internet Systems - http://webnologic.com
Fon: (+49) 0261-9732370 - Fax: (+49) 0261-9732759 - Mail: info@webnologic.com
Letzte Änderung am 06.08.2016 von wmf